Akademie für Weiblichkeit und Sexualität             Erwachen der Frau ®
Seminare   Rituale   Körperarbeit   

Erwachen der Frau ®

Modul 4 -Wilde Shakti IV -   Die heilige Blume

Bei dem vierten Modul nehmen wir den  Beckenboden in den Blick, bringen Bewegung in die Massage und gehen zu  hohen Kunst der intuitiven Massage.

Eine ganz wichtige Quelle Deiner weiblicher Kraft ist die Verbindung zu Deinem Becken.   Wie spürst Du Dein Becken, was empfindest Du dort, welche Verbindung   hast du zur Deiner Yoni? Wir werden diesen Ort, in dem die   Schöpfungskraft für neues Leben innewohnt, mit dem Zentrum deiner   Gebärmutter, wertschätzend berühren, mit Leben füllen, damit deine ganze  weibliche Kraft und Kreativität sich entfalten kann. Ganz viel eigene Wahrnehmung, gezielte Atemtechniken und viel Massieren werden dich dabei  unterstützen. Immer mehr darf deine lustvolle Energie deinen ganzen  Körper in Wellen der Ekstase tauchen.

Wir gehen in diesem Modul auch von einer noch statischen Massage zu  einer mehr beweglichen Massage mit einigen Body in Move Elementen.  Mit  der gelernten Struktur gehen wir mehr über zur intuitiven Massage, in der du dein  verinnerlichtes Wissen kreativ umsetzen lernst.

Atem-, Bewegung- und Töneübungen werden Dich in der Selbsterforschung begleiten.
Selbst ohne Absicht berühren und berühren zuzulassen. Blockaden spüren und schauen wie Du damit umgehen kannst. Die verschiedenen hochkommende Gefühle wahrnehmen und loslassen.

In dem Selbstlieberitual wirst Du die Kraft und die  Lebendigkeit Deine Yoni spüren. Dich, Deine Schönheit und Weiblichkeit  spüren. Deine ureigene Lust entdecken und die Wellen der Ekstase spüren,  Dich selbst annehmen und in die Kunst sich selbst zu lieben  eintauchen.  Du wirst Deine Yoni mehr  und mehr kennen- und lieben  lernen.

In diesem Modul reflektieren wir auch die Rolle der Masseurin als Begleiterin in der Massage.   
Wie führe ich ein Vorgespräch? Wie ghe ich mit verschiedenen   Situationen und Emotionen in der Massage um und wie kommuniziere ich   darüber? Wie beende ich eine Massage und bespreche sie nach?

Modul 4 vermittelt folgende Inhalte
* Verfeinern und vertiefen der Frauenganzkörpermassage und Yoniheilmassage - äußerer und innerer Bereich
* Bewegungselemente in der Massage
* Beckenboden - als weibliches Kreativitäts- und Kraftzentrum, Rolle des starken Beckenbodens auf die weibliche Gesundheit
* Übungen zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur
* Anatomie
* Vorgespräch
* Einführung in die Techniken der  „Soft-Touch“-Methode Dearmouring
* Begleitung des persönlichen Prozesses in der Massage
* Selbstliebe Ritual
* Benutzung des Vibrators/Massagestab in der Massage
* Frauenbezogene Körperübungen, verschiedene Atemtechniken,Meditation und Tanz

Wilde Shakti IV - Die heilige Blume
Termine:     08.09.-11.09..2022 mit Elvira und Nina
(Sonnenwaldpraxis im Schöllnach /Bayerischer Wald )
Beginn: 13.oo Uhr  erster Tag
Ende: 17.oo Uhr  letzter Tag
Kursgebühr: 420.-€
Ort: Sonnenwaldpraxis im 94508 Schöllnach /Bayerischer Wald
Leitung : Elvira Malinovskaja und Nina Sponer
Übernachtung : im Seminarraum/Therapieraum (3-5 Personen): 20.-€/Tag , (zu zweit) 25.-€/Nacht
                            im Zelt : 10.-€/Tag als Anteil an den Hauskosten
                            eigenes Wohnmobil : 15.-€/Tag als Anteil an den Hauskosten
                            Übernachtung in der Pension: 5.-€/Tag als Anteil an den Hauskosten
Verpflegung : Kosten für vegetarische Verpflegung: 23.-€/Tag für Frühstück und Abendessen

Ich empfehle den Abschluss einer Seminar-Rücktrittsversicherung
(Seminarkosten, U/V und An-/Abreise). Ein Abschluss ist bis 30 Tage vor Seminarbeginn möglich, bei späterer Buchung direkt am Tag der Buchung. Eine Seminar-Rücktrittskosten-Versicherung ist unter folgendem Partner-Link buchbar: HanseMerkur Reiseversicherung AG:
https://www.hansemerkur.de/event-versicherungen/seminarversicherung
oder
https://www.reiseversicherung.de/baRuntime/start?agency=024895000000&ba=seminar
auch aktuell  Covid-19
https://www.reiseversicherung.de/baRuntime/start?agency=024895000000&ba=covid